Freundschaft Plus » Freundschaft Plus Filmzitate

Freundschaft Plus Filmzitate

„Das is ne Studenparty, da musst Du betrunken sein und heiß aussehen.“Freundschaft Plus Filmzitate



Adam: „Der ist für Dich [reicht ihr einen Ballon]“
Emma: „Gratulation? Warum? Weil ich mit Dir Sex hatte?“
Adam: „Ja, Du warst echt spitze also dachte ich, Du hast einen Ballon verdient.“


„Iss das jetzt oder ich sing weiter!“


„Wie man ne Muschi zum schnurren bringt weiß man nach zwei gescheiterten Ehen.“


„Ich kann mich gar nicht auf meinen Porno konzentrieren bei all dem echten Sex um mich herum!“


Emma: „Gib mich nicht als Deinen Notfallkontakt an, ich würd nicht kommen.“
Adam: „Das widerspricht doch Deinem hypokratischen Eid?“
Emma: „Ja, ich würd Dich sterben lassen.“


„Die Menschen sind nicht für ewige Liebe geschaffen.“


Adam: „So machst Du einen auf schwer zu kriegen?“
Sari: „Ich bin eben superleicht zu kriegen.“


„Wenn Du mir noch näher kommst, werde ich Dich nie wieder loslassen.“


„Du bist wunderbar, Adam. Wenn du Glück hast, siehst du mich nie wieder.“

Sex-Stories Banner

Einige Filmzitate aus Freundschaft Plus, unter der Regie von Ivan Reitman (Produzent von “Up in the Air“, bei dem sein Sohn Jason Reitman Regie führte) mit Natalie Portman, Ashton Kutcher, Kevin Kline und Greta Gerwig.
Schon als Kinder kommt es zwischen Emma und Adam zu ihrem ersten Kuss. Doch bereits da, merkt Emma, dass sie zu tieferen Gefühlen offensichtlich nicht fähig ist. Aus ihrem ersten Kuss wird deshalb nichts ernstes.
Als sich Emma und Adam als Erwachsene wieder begegnen, scheint sich bei Emmas Gefühlen nichts geändert zu haben. Auch wenn sie sich zum attraktiven Adam hingezogen fühlt, warnt Emma ihn, dass eine ernsthafte Beziehung nicht in Betracht kommen kann.
Emma und Adam einigen sich auf eine „Freundschaft Plus“ Beziehung. Eine Freundschaft also, in der Sex, hin und wieder ohne weitere Verpflichtungen, ein Thema ist. Zunächst haben Beide viel Spass an ihrer Freundschaft Plus, doch bald entwickelt sich bei Adam mehr als nur Freundschaft und er kann nicht glauben, das Emma dies nicht ebenfalls so fühlt. Doch Emma reagiert wie sie es vorhergesagt hat: Gefühlskalt. Sie drängt Adam sich auch mit anderen Frauen zu treffen.